Willkommen!

Mit dem Schuljahr 2013/14 startete die Theodor-Heuss-Schule als Schule von Klasse 1 -13.

Seit dem Schuljahr 2010/11 gibt es Fusionsprozesse – zunächst sind die James-Krüss-Grundschule und die Moses-Mendelssohn- Oberschule zur  1. Gemeinschaftsschule Mitte fusioniert. Mit dem Schuljahr 2013/14 sind wir um eine Schulstufe reicher und nun komplett: Das Theodor-Heuss-Gymnasium bereichert die ehemalige  1. Gemeinschaftsschule und ist unser  Namensgeber! Die Theodor-Heuss-Schule ist eine Schule für Alle! Wir machen uns auf den Weg, eine Schule zu sein, die zu einem gelingenden Leben für die  uns anvertrauten  Kinder und Jugendlichen beiträgt. Wir möchten jeder Schülerin und jedem Schüler  unserer Theodor-Heuss-Schule die Möglichkeit bieten, am Ende der Schulzeit fähig zu sein für eine aktive Teilhabe an allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Ob  Berufsbildungsreife, Mittlerer Schulabschluss und Ausbildungsreife oder Allgemeine Hochschulreife – jedes Kind und jeder Jugendliche soll optimal gefördert werden und den individuell besten Schulabschluss an der Theodor-Heuss-Schule erreichen!

Unsere Homepage ist im Aufbau – in Kürze werden Sie weitere Informationen erhalten! Wir freuen uns auf Ihren nächsten virtuellen oder persönlichen Besuch bei uns an der Theodor-Heuss-Schule (THG-Über uns).

Beste Grüße

Annedore Dierker (Schulleiterin)