Klasse 10 zum Thema Bullying

Das Hörspiel „Bullying“ ist in unserem Englischunterricht entstanden. Es geht darin um eine Schülerin, die ihre Mitschüler mobbt: Sie erpresst eine Mitschülerin, indem sie Geld von ihr fordert. Nach diesem Vorfall redet eine Beobachterin mit dem Opfer und begleitet sie zur Polizei, um eine Anzeige zu erstatten. Durch die Anzeige entschuldigt sich die Mobberin später bei dem Opfer und das Opfer zieht dann die Anzeige zurück.

Das Hörspiel zeigt also, dass Mobbingopfer unterstützt werden sollten und dass auch Mobbingvorfälle friedlich gelöst werden können.