Chemie in der Oberstufe

Abitur in Chemie? Es ist allemal eine Überlegung wert, Chemie als Prüfungsfach zu wählen. Mediziner, Pharmazeuten, Psychologen und viele weitere Akademiker, die laut www.karrierebibel.de die bestbezahltesten Akteure bundesweit sind, haben sich intensiv mit dieser Disziplin auseinandergesetzt.

Wenn Sie sich für das Fach „Chemie“ entscheiden, dann werden Sie von den Lehrkräften der THG (links im Bild) mit spannenden Projekten und Unterrichtsmethoden unterstützt.

Von Links nach rechts: Frau Binne, Herr Dekrell, Frau Kattchin und Frau Jahn (Fachleitung)

Hierzu gehören regelmäßige Besuche im „Gläsernen Labor“.

Janur 2018 „Gläsernes Labor“: Herstellung von Nylonfäden

Einige unsere Chemieprojekte möchten wir Ihnen im Folgenden vorstellen:

Januar 2018: THG-Beauty-Line

Am „Tag der offenen Tür“ zeigten viele Schüler*innen der Oberstufe, was sie gelernt haben: Zwei eigentlich nicht mischbare Flüssigkeiten wurden zu eine Emulsion. Experimentelles Geschick und Fachwissen über die Eigenschaften von Stoffen wurden in Einklang gebracht. Eine gute Hand-Augenkoordination war die Voraussetzung für die Herstellung der THG-Creme.

Gemeinsam schaffen Schüler*innen und Lehrer*innen eine entspannte Lernatmosphäre. Freundliche Schüler*innen schließen unsere Nawi-Lehrer*innen gern in ihr Herz. Sogar die ewig wehrende Konkurrenz zwischen der Physik und der Chemie wird an Tagen wie diesen beiseite gelegt. Die Chemie wird dennoch immer der dreckige Teil der Physik bleiben! Das macht den Chemiefans nichts aus, wir machen noch ein Selfie bevor es ans Abwaschen der Geräte geht!

Auch im nächsten Jahr erwarten die Chemiefans Sie zum Tag der offenen Tür. Wir werden unsere THG-Beauty-Line erweitern!