Schulleben im Schuljahr 2019/2020


31.1.2020: Assembly am Standort Quitzowstr.

Was am Grundschulteil schon lange Tradition ist, findet seit dem Schuljahr 2019/2020 nun auch am Mittel- und Oberstufenteil der THG statt.
Am 31.1.2020 konnten die Schülerinnen und Schüler bereits das zweite Assembly erleben. Die Klasse 7.1 war dieses Mal Gastgeber und führte durch das abwechslungsreiche Programm- hin und wieder konnte man den Moderatoren und Moderatorinnen ihre Nervosität anmerken, letztlich führten sie aber souverän durch die Veranstaltung.

Neben dem Chor, der mit dem Lied „Read all about it“ auftrat, wurden die TeilnehmerInnen des Cross-Laufes geehrt (sechs von ihnen schafften die Finalteilnahme!!) sowie die SchülerInnen aus Jahrgang 7 und 9, die beim Vorlesetag im Grundschulteil unseren „Kleinen“ Märchen vorlasen. Neben dem Chor, der mit dem Lied „Read all about it“ auftrat, wurden die TeilnehmerInnen des Cross-Laufes geehrt (sechs von ihnen schafften die Finalteilnahme!!) sowie die SchülerInnen aus Jahrgang 7 und 9, die beim Vorlesetag im Grundschulteil unseren „Kleinen“ Märchen vorlasen.

Außerdem gab es auch wieder unsere sportlichen Challenges- Batuhan aus der 7.3 erhöhte seinen Rekord beim Ball hochhalten auf 184 und Mert blieb 34 Sekunden im Handstand stehen!Außerdem gab es auch wieder unsere sportlichen Challenges- Batuhan aus der 7.3 erhöhte seinen Rekord beim Ball hochhalten auf 184 und Mert blieb 34 Sekunden im Handstand stehen!

SchülerInnen aus Jahrgang 9 brachten zudem ihre Präsentation zum Thema „Wüstenbildung“ dem Publikum näher und konnten so für ihre Präsentationsprüfungen im kommenden Jahr üben.

Unsere stellvertretende Schulleiterin Frau Jahn verabschiedete einige KollegInnen und stellte zudem unsere neuen vor, die ab dem neuen Halbjahr als ReferendarInnen oder feste Lehrkraft an Bord der THG sind.

Ein Lob erfolgte durch unsere Mittelstufenleiterin Frau Pendelin an Schülerinnen aus dem 9. Jahrgang, die eine besondere Reinigungsaktion auf den Toiletten durchführten- vielen Dank dafür.

Das abwechslungsreiche Assembly endete schließlich mit Tik-Tok-Tänzen dreier Schülerinnen aus Jahrgang 9.



2.10.2019: MITTE IM DIALOG

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe MITTE IM DIALOG erinnerten am 2.10.19 am Gedenkort Güterbahnhof Moabit Schülerinnen und Schüler der Arbeitsgemeinschaft Erinnern zusammen mit den Vereinen Tanz Theater Dialoge und Gleis 69 e.V. an Verfolgte des Nationalsozialismus aus Moabit.



21.9.2019: World Clean Up Day am Gedenkort Güterbahnhof Moabit.


19.9.2019: Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen beim Tag des Handwerks in Moabit

Unter dem Titel „Mach mit! Nutz die Chance! Wer macht was in der Nachbarschaft der Schule?“ nahmen am Donnerstag, den 19.9.2019 Schülerinnen und Schülern des achten und neunten Jahrgangs an einem Aktionstag orientiert am bundesweiten Tag des Handwerks in Moabit teil.

Wie bei einer Schnitzeljagd folgten die Jugendlichen einer von insgesamt drei Routen, die sie zu Betrieben führte. Für jede der Routen war ein Programm entwickelt mit Informationen zum Ablauf und praktischen Aufgaben, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Betriebe vorbereitet hatten.

Organisiert wurden die Rundgänge von dem gemeinnützigen Verein miomaxito mit Unterstützung der Handwerkskammer Berlin und des Quartiersmanagements Moabit-Ost


14.9.2019: Klimawandel jetzt anpacken – THG beim 8. Moabiter Energie- und Klimatag